Weblogs

Change Leader – Gestalter des Wandels


„Nichts ist so beständig wie der Wandel“

Ein Zitat von Heraklit. 2500 Jahre alt und noch immer wahr. Heute nennen wir es nur etwas anders: Change, Transformation, Restrukturierung, Evolution und viel mehr. Wir meinen aber immer dasselbe. Das Verlassen des Status Quo. Den geplanten Wandel macht das für Menschen im ersten Moment so unbequem und sie reagieren mit Widerständen, Unwillen oder sogar Abwehr. Das macht es schwierig Change erfolgreich zu etablieren.

Auf der anderen Seite wird der Change angetrieben durch steten Wettbewerb um die Marktführerschaft bei Quantität, Qualität, Kosten, Prozessoptimierung und Innovation. Fortschritt, Entwicklung und Wachstum sind gefragt. Somit gilt: Wer vorne bleiben will, muss handeln.